3er-Set Manschette für O2-TopiCare® Wundsystem

540,00 €

Auf Lager Lieferzeit: 1 - 3 Tage

SKU
3er_topi_manschette
3er-Set Manschette für O2-TopiCare® Wundsystem anpassen

* Pflichtfelder

Ihre Anpassung
3er-Set Manschette für O2-TopiCare® Wundsystem
3er-Set Manschette für O2-TopiCare® Wundsystem

Auf Lager Lieferzeit: 1 - 3 Tage

540,00 €

inkl. MwSt plus Versandkosten
Zusammenfassung

    Gratisversand*

    *ab 50€, außer Sperrgut

    Faire Preise!

    14 Tage Rückgaberecht*
    *ausgenommen Hygieneprodukte

    Sichere & schnelle Zahlung

     
    Produkt Details

    Manschette für O2-TopiCare® Wundsystem das günstige 3er-Paket

     

    Die O2-TopiCare® Wundmanschette ist für den Einpatientengebrauch bestimmt und darf nicht resterilisiert werden. Es handelt sich um ein Einpatientenprodukt (single-patient-use) zur mehrmaligen Anwendung.

    Wie wirkt das O2-TopiCare Wundsytem?

    Durch Heilung von chronischen Wunden mit topischem Sauerstoff

    Die O2-TopiCare® Wundmanschette dient der Behandlung von chronischen Wunden mittels topischer Wundoxygenierung. Bei dieser Behandlungsmethode wird mittels einer Sauerstoffquelle wie z.B. dem Sauerstoffkonzentrator Everflo ein Systemüberdruck an Sauerstoff von ca. 50 mbar erzeugt. Durch diesen leichten Überdruck kann der Sauerstoff von außen in die Wunde diffundieren und bewirkt so eine Erhöhung des Sauerstoffpartialdrucks im Wundgewebe um ein Vielfaches. Dadurch kann eine effektive und schnellere Wundheilung erfolgen. Gestartet wird die Befüllung der O2-TopiCare® Wundmanschette mit einer Flow-Einstellung von 4-5 l/min am Sauerstoffkonzentrator. 

    Als Sauerstoffquelle nutzen Sie einen Sauerstoffkonzentrator z.B. den Everflo von Philips Respironics, den PerfectO2 von Invacare oder Sauerstoff aus der Sauerstoffleitung.

    Sie wollen die Therapie optimieren? Dann nutzen Sie zusätzlich das A-V Impulse System zur Verbesserung der Durchblutung:


    Um den venösen Rückfluss des Blutes, den Lymphfluss sowie die Durchblutung anzuregen, kann optional an der Manschette des O2-TopiCare® Wundsystems ein AV-Impulsgeber angeschlossen werden, der einen Impuls auf den Fußvenenplexus gibt und somit die natürliche Gehbewegung simuliert.

    Der auf dem Bild zu sehende Sauerstoffkonzentrator Everflo sowie der hier genannte A-V-Impulsgeber, sind nicht im Lieferumfang enthalten, Sie können die Artikel aber auch bei uns erwerben oder mieten. Die Mietkosten für diese Geräte werden bei einem späteren Kauf zu 70% angerechnet. Oder Sie entscheiden sich für die Erstausstattung des O2-TopiCare Wundsystems. In dieser Pauschale sind auch die Geräte als Miete enthalten.


    Indikationen:
    •    Diabetischer Fuß
    •    Dekubitalgeschwüre
    •    Venöse und arterielle Ulcera Ulcus Cruris
    •    Brandwunden post-chirurgische Wunden
    •    Hauttransplantationen


    Wechselwirkungen:
    Bisher sind keine Wechselwirkungen mit anderen Medizinprodukten bekannt. Vor und während der Anwendung des O2-TopiCare® Systems dürfen keine fettigen/ öligen Salben, Cremes oder Ähnliches verwendet werden, da eine chemische Reaktion der Substanzen mit dem Sauerstoff nicht ausgeschlossen werden kann.


    Sicherheitshinweise:
    Bei der Verwendung von Sauerstoff sind alle Regeln zur Vermeidung von Brandgefahr zu berücksichtigen, d.h. striktes Verbot von offenen Flammen wie z.B. Rauchen, Kerzen, Feuerzeuge etc.
    Bei beschädigter Verpackung ist das Produkt nicht zu verwenden. Bei bekannter Unverträglichkeit oder einer Allergie gegen einen oder mehrere Bestandteile oder Inhaltsstoffe darf das Produkt nicht angewendet werden (z.B. bei Latex-Allergie).


    Allgemeine Hinweise:
    Die topische Wundoxygenierung ist nicht als alleinige Therapiemaßnahme zur Wundheilung einzusetzen. Die Anwendung ist regelmäßig durch geeignetes Personal zu überwachen und die Indikation regelmäßig zu prüfen. Aussehen und Farbe der Wunde sowie Befinden des Patienten müssen in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden. Die Anwendungszeit ist abhängig von der Einschätzung des anwendenden Mediziners. Empfohlen wird eine tägliche Anwendungszeit von mindestens 60-90 Minuten.
    Eine mehrmalige Anwendung der Manschette darf nur durch Absprache mit dem behandelnden Arzt durchgeführt werden.


    ACHTUNG !!!
    Dieser Artikel ist auch verordnungsfähig!
    Bei ärztlicher Verordnung z.B. durch Ihren Arzt, ist eine Kostenübernahme durch die gesetzliche/private Krankenkasse (GKV/PKV) möglich.
    Die Organisation der Abwicklung mit der Krankenkasse ist für unsere Kunden kostenlos!

    Produkt Daten

    SKU : 3er_topi_manschette

    Downloads
    Verwandte Produkte
    Trusted Shops Bewertungen
    3er-Set Manschette für O2-TopiCare® Wundsystem