OxyCare Shop ATEMTHERAPIE Inhalationsgeräte

IPPB Atemtherapiegerät Alpha 300 + PSI

gezielte IPPB Atemtherapie bei gleichzeitiger Medikamentenverneblung durch PSI (pressure support inhalation)

2.375,00 €* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
ab 50,00€ versandkostenfrei
Lieferzeit:
3 - 5 Tage
In den Warenkorb
Persönliche bundesweite Auslieferung mit Einweisung nach MPG/BetreibV. 124,95 €
» mehr Info

ArtNr.:

60-ALPHA300

Gewicht:

7 kg

L:

165 MM

B:

265 MM

H:

260 MM

IPPB Atemtherapiegerät alpha 300 + PSI (pressure support inhalation)


Die bewährte IPPB-Atemtherapie mit dem alpha 300 (IPPP= Intermittend Positive Pressure Breathing), die Atemtherapie mit intermittierendem Überdruck, führt zu einer Erweiterung der Atemwege und  einer besseren Belüftung und Sauerstoffversorgung der Lunge und dadurch zu einem verbesserten Gasaustausch in den Lungenbläschen. Das gelöste Sekret wird durch die Zilientätgkeit und den Hustenstoß abtransportiert. Gleichzeitig werden atelektatsche Bereiche wieder geöffnet. Mit dem integriertem Medikamentenvernebler können Medikamentenaerosole wie Bronchodilatatoren oder Sekretolytika durch PSI (pressure support inhalation) tief in die Lunge und damit direkt an den Wirkungsort deponiert werden.

Das alpha 300 erlaubt die stufenlose Einstellung eines variablen Ausatemwiderstandes (ähnlich der sog. Lippenbremse) und die manuelle Auslösung des inspiratorischen Triggerkriteriums. Das Gerät arbeitet in der Inspirationsphase mit einem fest einstellbaren, positiven endexspiratorischen Druck (auch PEEP genannt) und sorgt somit für eine tiefe und regelmäßige Ventilation der Lunge. Durch die sensible Triggererkennung wird der Anwender bei der Einatmung mit einem konstanten Inspirationsfluss unterstützt. Die Förderung des Inspirationsflusses erhöht den Druck in den Atemwegen bis die patientenindividuell eingestellte Druckgrenze erreicht ist. Dann geht das alpha 300 in die Ausatemphase über. Um eine effektive Therapie zu fördern, kann am Gerät zusätzlich ein Exspirationswiderstand eingestellt werden (die sog. Lippenbremse), der die Ausatemphase verlängert (Verhinderung von airtrapping, intrinsic Peep).

Patienten mit obstruktiven Atemwegserkrankungen und respiratorischer Insuffizienz profitieren von der besonderen Form der IPPB Atemtherapie des alpha 300 + PSI. Einsatzgebiete findet die IPPB Therapie vor allem bei Lungemphysem, Bronchitis oder Asthma, wo eine tägliche und wirkungsvolle Therapie notwendig ist.


Das IPPB Gerät alpha 300 hat folgende Vorteile:
• Verordnungsfähig!
• Kompaktes Gerät, geeignet für Kinder und Erwachsene
• Modernes Design mit Displayanzeige
• Manuelle Steueroption
• Sensibler Triggerbereich für eine angenehme Therapie
• Integrierter Medikamentenvernebler zur optionalen Verneblung
• Stufenlos einstellbare Exspirations-Stenose
• Max. Apllikationsdauer von 30 min durchgehend

 
Lieferumfang:

    alpha 300
    Patientenschlauchsystem
    Halterung für Patientenschlauchsystem
    Netzkabel
    Gebrauchsanweisung

 

 Technische Daten:

Versorgungsspannung

230 VAC, 50 Hz

Leistungsaufnahme

150 W

Druckbereich AIR

interner Kompressor

Breite x Tiefe x Höhe

265 x 165 x 260 mm

Gewicht

7 kg

Medizinprodukt-Klasse gemäß Richtlinie 93/42/EWG, Anhang IX

II a

Schutzklasse, elektr. Gefährdung

II

Atemwegsdruck

5 bis 40 hPa

Max. Inspirationsflow

8 - 60 L/Min

Vernebleroption

Vorhanden

Stufenlos einstellbare Exspirations-Stenose

Vorhanden

Manuelle Steueroption

Vorhanden

Quelle: technische Daten des Herstellers, Fa. Salvia


 

Studien und Literatur zum Thema IPPB:
 

Comparison of intermittent positive pressure breathing and temporary positive expiratory pressure in patients with severe chronic obstructive pulmonary disease.

Quelle: Pubmed.gov; http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24321380

Mit präoperativem Physio-Training postoperativen Beatmungskomplikationen vorbeugen, Weaning erleichtern

Quelle: Fachzeitschrift Medical Special, Ausgabe 1/2014, S. 18-20


Patienten trainieren das Weaning präoperativ

Quelle: Pflegezeitschrift 2/99, Gerätegestützte Atmungstherapie, Seite 107-109; Autor: Markus Traub

 

Weiter Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

http://www.oxycare-gmbh.de/sauerstofftherapie/atemtherapie/ippb-%C3%BCberdruck-inhalation.html

 

Bewertungen

Kommentare

Bisher keine Bewertungen
Trusted Shops Kundenbewertungen für oxycare.eu: 4.81 / 5.00 von 69 Bewertungen.
Versand und Kosten
OxyCare GmbH
AGB/Miete
Sitemap Artikel
Sitemap Kategorien