Sekretolyse

Verflüssigung von zähem Schleim

Wenn Schleim sich zu sehr verfestigt und sich nicht mehr abhusten lässt, kann eine Sekretolyse durchgeführt werden.

Eine große Auswahl an Therapiegeräte, z.B. Hustenassistenten, Warmluftbefeuchter, Atemtherapiegeräte, sowie die VibraVest und AffloVest finden Sie hier.

7.250,00 €
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei
4.998,00 €
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei
Kinder- und Erwachsenenmodus mit großem Flowbereich bis max. 80 l/min
4.105,00 € *
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei
inkl. Netzkabel,Testkörper und Schläuche Biphasic Cuirass Ventilation (BCV)
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei
Sekretmobilisation mit einem Hustenassistenten
6.450,00 € *
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei
Die neue Art der Sekretolyse bei COPD. Atemunterstützung z.B. bei Pneumonie auch für Highflow-Patienten
5.890,00 € *
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei
gezielte IPPB Atemtherapie bei gleichzeitiger Medikamentenverneblung durch PSI (pressure support inhalation)
2.725,00 € *
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei
mit Ladeanzeige, Typ AP3S1P
221,30 € *
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei
PEP-Therapiesystem zur Sekretolyse
83,30 € *
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei
Sekretmobilisierendes Atemphysiotherapiegerät, autoklavierbar
77,90 € *
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 50,00€ versandkostenfrei

AffloVest - HFCWO

High Frequency Chest Wall Oscillation

Hochfrequente Vibrationsweste - Methode High Frequency Chest Wall Oscillation (HFCWO)
- zum Lösen von Sekret - ohne Druck auf den Thorax

VibraVest

Die hochfrequente Vibrations-Weste, mit der Wirkweise HFCWO (High Frequency Chest Wall Oscillation) dient zur Schleimlösung und Lymph-/ Durchblutungsverbesserung.

LM Flow - Nasales High-Flow Therapie-System

mit integriertem Atemgasbefeuchter

Das LM Flow erzeugt einen Luftfluss von angewärmten und befeuchteten Luft-/ Sauerstoffgemischen.Zäher, schwer zu mobilisierendes Sekret wird verhindert, erhebliche Atemerleichterung für den Patienten. Optimale Transportfunktion der Flimmerzellen (Zilien) und Selbstreinigung der Bronchien, intakte mukoziliäre Clearance beugt Pneumonien vor.


Sekretmobilisation durch Hustenassistenten

Um Sekrete für längere Zeit zu entfernen und das Risiko des Erkrankungsrisikos zu reduzieren, kann ein Hustenassistent eingesetzt werden.Er ermöglicht die Umschaltung von Über- auf Unterdruck, wodurch ein künstlicher Hustenstoß erzeugt wird. Unterstützung nicht-invasiv und auch invasiv beatmete Patienten beim Abhusten von Bronchialsekreten, wenn sie nicht selbst wirksam abhusten können.

IPPB-Atemtherapie (IPPB= Intermittend Positive Pressure Breathing)

Atemtherapie mit intermittierendem Überdruck, führt zu einer Erweiterung der Atemwege und einer besseren Belüftung und Sauerstoffversorgung der Lunge. Gelöstes Sekret wird durch Zilientätigkeit und den Hustenstoß, z.B. mit dem alpha 300 abtransportiert.
OxyCare Medical Group, die zuverlässige Patientenversorgung deutschlandweit: 0421 48 99 66

@ OxyCare GmbH

  • ist eine nach DIN EN ISO 13485 und 9001 zertifizierte Firma. OxyCare spezialisierte sich im Bereich Respiratory Care auf die schnelle, zuverlässige Patientenversorgung, u.a. mit Sauerstoff- und Beatmungsprodukten sowie auch die sofortige Verordnungs-/ Rezeptabwicklung und Organisation der Kostenübernahme mit den Kostenträgern.

OxyCare GmbH

  • OxyCare GmbH
  • Sauerstoff • Beatmungstechnik
  • Holzweide 6
  • 28307 Bremen
  • Deutschland


  • Telefon: +49 (0) 421 / 48 99 66
  • Telefax: +49 (0) 421 / 48 99 699
  • E-Mail:
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.