OxyCare Shop WUNDENHEILUNG Wund- und Gefäßtherapien

Manschette für O2-TopiCare® Wundsystem

215,00 €* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
ab 50,00€ versandkostenfrei
In den Warenkorb

ArtNr.:

65-TOPI-MANSC

Hersteller:

OxyCare GmbH

Manschette für 02-TopiCare® Wundsystem

Die O2-TopiCare® Wundmanschette ist für den Einpatientengebrauch bestimmt und darf nicht resterilisiert werden. Es handelt sich um ein Einpatientenprodukt (single-patient-use) zur mehrmaligen Anwendung.

Wie wirkt das 02-TopiCare Wundsytem?

Durch Heilung von chronischen Wunden mit topischem Sauerstoff

Die O2-TopiCare® Wundmanschette dient der Behandlung von chronischen Wunden mittels topischer Wundoxygenierung. Bei dieser Behandlungsmethode wird mittels einer Sauerstoffquelle wie z.B. dem Sauerstoffkonzentrator Everflo ein Systemüberdruck an Sauerstoff von ca. 50 mbar erzeugt. Durch diesen leichten Überdruck kann der Sauerstoff von außen in die Wunde diffundieren und bewirkt so eine Erhöhung des Sauerstoffpartialdrucks im Wundgewebe um ein Vielfaches. Dadurch kann eine effektive und schnellere Wundheilung erfolgen. Gestartet wird die Befüllung der O2-TopiCare® Wundmanschette mit einer Flow-Einstellung von 4-5 l/min am Sauerstoffkonzentrator. Um den venösen Rückfluss des Blutes, den Lymphfluss sowie die Durchblutung anzuregen, kann optional an der Manschette des O2-TopiCare® Wundsystems ein AV-Impulsgeber angeschlossen werden, der einen Impuls auf den Fußvenenplexus gibt und somit die natürliche Gehbewegung simuliert.

Als Sauerstoffquelle nutzen Sie einen Sauerstoffkonzentrator z.B. den Everflo von Philips Respironics, den PerfectO2 von Invacare oder Sauerstoff aus der Sauerstoffleitung.

Der auf dem Bild zu sehende Sauerstoffkonzentrator Everflo sowie der hier genannte AV-Impulsgeber, sind nicht im Lieferumfang enthalten, Sie können die Artikel aber auch bei uns erwerben oder mieten. Die Mietkosten für diese Geräte werden bei einem späteren Kauf zu 70% angerechnet.

Indikationen:

•    Diabetischer Fuß
•    Dekubitalgeschwüre
•    Venöse und arterielle Ulcera Ulcus Cruris
•    Brandwunden post-chirurgische Wunden
•    Hauttransplantationen

Wechselwirkungen:

Bisher sind keine Wechselwirkungen mit anderen Medizinprodukten bekannt. Vor und während der Anwendung des O2-TopiCare® Systems dürfen keine fettigen/ öligen Salben, Cremes oder Ähnliches verwendet werden, da eine chemische Reaktion der Substanzen mit dem Sauerstoff nicht ausgeschlossen werden kann.

Sicherheitshinweise:
Bei der Verwendung von Sauerstoff sind alle Regeln zur Vermeidung von Brandgefahr zu berücksichtigen, d.h. striktes Verbot von offenen Flammen wie z.B. Rauchen, Kerzen, Feuerzeuge etc.
Bei beschädigter Verpackung ist das Produkt nicht zu verwenden. Bei bekannter Unverträglichkeit oder einer Allergie gegen einen oder mehrere Bestandteile oder Inhaltsstoffe darf das Produkt nicht angewendet werden (z.B. bei Latex-Allergie).

Allgemeine Hinweise:
Die topische Wundoxygenierung ist nicht als alleinige Therapiemaßnahme zur Wundheilung einzusetzen. Die Anwendung ist regelmäßig durch geeignetes Personal zu überwachen und die Indikation regelmäßig zu prüfen. Aussehen und Farbe der Wunde sowie Befinden des Patienten müssen in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden. Die Anwendungszeit ist abhängig von der Einschätzung des anwendenden Mediziners. Empfohlen wird eine tägliche Anwendungszeit von mindestens 60-90 Minuten.
Eine mehrmalige Anwendung der Manschette darf nur durch Absprache mit dem behandelnden Arzt durchgeführt werden.

ACHTUNG !!!

Dieser Artikel ist auch verordnungsfähig!
Bei ärztlicher Verordnung z.B. durch Ihren Arzt, ist eine Kostenübernahme durch die gesetzliche/private Krankenkasse (GKV/PKV) möglich.
Die Organisation der Abwicklung mit der Krankenkasse ist für unsere Kunden kostenlos!
Des weiteren weisen wir darauf hin, dass eine Abwicklung durch die Krankenkasse eine Einweisung nach dem Medizinproduktegesetz und Betreiberverordnung (MPG/BetreibV) fordert.
Hierfür existieren spezielle Krankenkassenpreise die diese Dienstleistung beinhalten.
Sollte dieses Produkt privat erworben werden, ist eine kostenpflichtige Einweisung nicht notwendig, kann aber zum Preis von 124,95 € inkl. gesetzl. MwSt durch uns bundesweit erbracht werden.

Die Einweisung beinhaltet folgendes:

  • Transport und Aufstellung vor Ort
  • Einweisung gemäß MPG/MPBetreibV

Präsentation 02-TopiCare System

 

Anwenderbericht über das TopiCare Wundsystem bei chronischer Wunde einer Patientin in der Salztalklinik, Bad Soden Salmünster ........

Wunddokumentation eines Patienten aus dem Kreisklinikum Calw-Nagold vor und ab der Behandlung der chronischen Wunde mit dem TopiCare Wundsystem, Betreuung durch Prof. Dr. med. Martin Handel.

Bewertungen

Kommentare

Bisher keine Bewertungen
Trusted Shops Kundenbewertungen für oxycare.eu: 4.79 / 5.00 von 79 Bewertungen.
Versand und Kosten
OxyCare GmbH
AGB/Miete
Sitemap Artikel
Sitemap Kategorien