OxyCare Shop ATEMTHERAPIE Sekretolyse

RespiClear Hustenassistent

für invasive/ non-invasive Sekretolyse Therapie

5.985,00 €* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
ab 50,00€ versandkostenfrei
In den Warenkorb
Persönliche bundesweite Auslieferung mit Einweisung nach MPG/BetreibV. 124,95 €
» mehr Info

ArtNr.:

60-20100020

RespiClear Hustenassistent

von FLO Medizintechnik


Mit dem Husenassistenten RespiClear werden Sie beim Abhusten von bronchopulmonaren Sekreten unterstützt.

Das Gerät erzeugt einen Überdruck in den Atemwegen und schaltet anschließend schnell auf einen Unterdruck um (sog. Air-Stacking). Dieser schnelle Druckwechsel verursacht einen hohen exspiratorischen Flow aus den Lungen und simuliert somit einen Hustenstoß.

Der schnelle Druckwechsel wird über einen Beatmungsschlauch und eine Gesichtsmaske bzw. Mundstück verabreicht und kann auch über einen Endotracheal- oder Tracheostomietubus verabreicht werden. Das Gerät ist laut Hersteller sowohl für die Therapie von Erwachsenen als auch für die Therapie von Kindern geeignet und für den Dauerbetrieb ausgelegt.

Optional kann dem Gerät auch ein Akku zugerüstet werden.


Lieferumfang:

- Gerät
- Tragetasche
- Schlauchsystem Länge 150 cm/ Durchmesser 22mm
- Fernbedienung
- geräteseitiger Filter
- Netzkabel


Optiomal erhältlich:

- Fußschalter (Art. 60-32100002)
- Akku          (Art. 60-40400142)

                    Laufzeit:

                    Bei max. Volllast 70 hPa, Dauerbetrieb, mit Vibration: ca. 45min

                    Bei normaler Einstellung mit 25 hPa, 5 Zyklen ohne Vibration, 6 x am Tag: 2 Wochen

- Ladegerät für Akku (Art. 60-40400152)
- Akkupack (Akku und Ladegerät) (Art. 60-40400162)

Technische Eigenschaften:

Gewicht: ca. 4,9 kg
Abmessungen: 350 x 310 x 150 mm
Betriebsspannung: 100 bis 240 V/AC, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme: 215 VA / 135 W max.
Druckbereich Insp. 3 bis 70 hPa
Druckbereich Exsp. 0 bis -70 hPa
T Insp. bei Auto 0,5 bis 5 sec
T Exsp. bei Auto 0,5 bis 5 sec
Pause bei Auto 0 bis 5 sec
Flow Insp. Niedrig, mittel, hoch
Flwo Exsp. Niedrig, mittel, hoch
Vibration Insp.    aus, ein
Vibration Exsp.    aus, ein
Frequenz Vibration 4 bis 12 Hz
Zyklen bei Auto    1 bis 20
Trigger bei Auto aus/ 1 bis 5 (1=empfindlich)
Rampe bei Auto aus/0,1 bis 4 sec
Wiederholungen bei Auto    1 bis 10
Zusätzliche Insufflation bei Auto aus/1 bis 10
Inspirationsfluss: 6 l/s max.
Expirationsfluss: k.A.
Betriebsmodi: manuell, automatisch, automotisch Trigger, PC Air-Stacking (Pressure Controlled Air-Stacking), NIV

Produktklasse: IIa

Schutzklasse II, Schutzgrad B


Indikationen:

Das Produkt stellt bei erkrankungsbedingt aufgehobener Abhustbefähigung durch Insuffizienz der Thoraxwand- und/oder Diaphragmamuskulatur bzw. erkrankungsbedingt signifikant geminderten Hustenspitzenstoß bei Unzweckmäßigkeit anderer Hilfsmittel zur Sektretolyse, wie Inhalationshilfen oder PEP-Geräten nach Versagen alleinig manueller Husten unterstützenden Techniken eine im ambulanten Versorgungsbereich einsetzbare Technik dar.


Der Einsatz kann nach einer Gerätetestung und Einstellung unter ärztlicher Leitung im Krankenhaus oder in einer fachlich qualifizierten Rehabilitationseinrichtung, z.B. bei Patienten mitfolgenden Indikationen erfolgen:


- neuromuskolärer Erkrankung verschiedener Genese,
- respiratorische Insuffizienz,
- erschwerte Sekretmobilisation oder Sekretretention


Kontraindikationen sind:


- Bullöses Lungenemphysem
- Rezidivierender Pneumothorax oder Pneumomediastinum
- sowie ein kurzzeitig zurückliegendes Barotrauma   


Quelle: GKV Hilfsmittelverzeichnis

Bewertungen

Kommentare

Bisher keine Bewertungen
Trusted Shops Kundenbewertungen für oxycare.eu: 4.83 / 5.00 von 64 Bewertungen.
Versand und Kosten
OxyCare GmbH
AGB/Miete
Sitemap Artikel
Sitemap Kategorien